logo homepage

Dreimal in Folge, zuletzt im Januar 2013 erhielten wir bei den Qualitätsprüfungen durch den MDK  jeweils die Bestnote 1,0.

Den aktuellen ausführlichen Bericht finden Sie hier           - weiter -

Web Design
Titelzeile

Wir bieten Ihnen Pflege und Hilfe bei Ihnen Zuhause

Durch unsere häusliche Pflege kann ein Pflegeheim- oder Krankenhausaufenthalt oftmals vermieden oder zumindest abgekürzt werden. Dies bedeutet die Möglichkeit des Verbleibs in der gewohnten eigenen Wohnung im Kreise der Familie.

Auch allein stehenden Menschen wird ein menschenwürdiges selbstbestimmtes Leben in Ihrer eigenen persönlichen und privaten Umgebung ermöglicht.

Pflegende Angehörige geraten oft im Laufe der Zeit an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Daher brauchen auch sie immer wieder Entlastung und Unterstützung im Pflegealltag, um selbst wieder zu Kräften zu kommen.

Die haus- und fachärztliche Behandlung wird durch professionelle, fachgerechte Grund- und Behandlungspflege unterstützt.

banner1

Behandlungspflege sind vom Arzt verordnete medizinische Hilfeleistungen wie      z.B. Verbandswechsel, Insulininjektionen oder Medikamentengabe. Bei der Behandlungspflege geht es aufgrund einer Krankheit um medizinische Leistungen, mit denen der Arzt unseren Pflegedienst beauftragt. Dafür  bekommen Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt eine Verordnung, die von uns Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung vorgelegt wird.

Grundpflege sind Leistungen im Bereich der Körperpflege (z.B. das Waschen), der Ernährung (z.B. Hilfe beim Essen), sowie der Mobilität (z.B. das Aufstehen). Bei der Grundpflege geht es um Tätigkeiten (Verrichtungen) des täglichen Lebens, wie Waschen, Anziehen, die man aufgrund körperlicher Defizite nicht mehr selbst ausführen kann.

Homepage1

Christiane Weyrosta

  74238 Krautheim

  Tel. 06294 / 45220 

Von uns erbrachte Pflegeleistungen können wir direkt mit der Kranken- bzw. Pflegekasse abrechnen.

Bei häuslicher Pflege im Sinne der Pflegeversicherung benötigt der Pflegebedürftige eine Einstufung mit der Erstellung eines Gutachtens durch den Medizinischen Dienst der Kranken- kassen (MDK).

Sie haben dann je nach Pflegestufe einen Anspruch bis 1550 € Sachleistung zur Finanzierung Ihrer Versorgung.

Wir haben eine langjährige Erfahrung mit der Beratung rund um alle Fragen der Pflege und Versorgung. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage unser umfangreiches Informationsmaterial zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine kurze mail mit Ihrer Adresse an weyrosta@pflegezuhause.de                 oder rufen Sie uns an.

 

Pflege Zuhause Pflege Zu Hause Pflegezuhause Behandlungspflege Grundpflege Häusliche Pflege Pflegestufe Pflegeversicherung Pflegeberatung Pflege PNG Demenz MDK Transparenzbericht 1,0 Stellenangebote Pflegestufe Betreuungsleistungen Sozialamt Pflegegeld Sachleistung bester Pflegevisite Pflegedienst  Eberstal Oberwittstadt Unterwittstadt Hohebach Bieringen Sindeldorf Erlenbach Oberkessach Unterkessach  Jagsttal Dörzbach Mulfingen Schöntal Merchingen Ingelfingen Hohenlohe Sozialstation Beratung Pflegetagebuch Broschüren Ratgeber Hohenlohekreis Waschen Anziehen Essen auf Rädern Gesprächskreis Toilette Toilettengang Ausscheidung Hilfe Pflegekraft Künzelsau Bad Mergentheim Rengershausen Ambulante Pflege Ambulanter Pflegedienst Christiane Norman Weyrosta Eduard-Knoll-Wohnzentrum Spritzen Verbände Einlauf Infusion Nahrungsaufnahme  Toilette Toilettengang Krankenpflege Altenpflege Häusliche Pflege Hauswirtschaft Putzen Einkauf Baden Wäsche waschen Sozialstation Senioren Menschen mit Behinderung Altehoefer Altenbetreuung Palliativpflege 24 Stunden ambulant Kinderkrankenpflege Pflegeberatung Pflegeschulung Assamstadt  Wohnraum Wohnraumanpassung Wohnberatung Jagst Pflegekurse Pflegekasse Krankenkasse Große Kleine Hausnotruf Privater Pflegedienst Hohenlohe Hohenloher Pflegewiki Hilfsmittel Fußpflege Palliativpflege Aktivitäten Betreuung Hilfeleistung Suche Altenheim Altenhilfe Behinderte Behindertenheim Wohnheim Pflegeheim